Verlagsgruppe Oetinger

Neues von Kirsten Boie

Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte

Nach dem großen Feuer findet Mama Reh am Rande des Waldes ein kleines graues Puscheliges: Blau-Auge, einen jungen Fuchs, der seine Familie verloren hat. Blau-Auge darf bei Mama Reh und ihren Kindern bleiben – und er gibt sich wirklich große Mühe, ein gutes Reh zu sein! Aber als zuerst die dumme kleine Maus verschwindet und kurz darauf das Rehkitz Vielpunkt, glauben alle Waldtiere, dass Blau-Auge dahintersteckt. Ein Fuchs bleibt eben immer ein Fuchs! Doch Blau-Auge zeigt den Tieren, dass er ein echter Freund ist, auf den man sich verlassen kann.

Ob Füchse oder Kinder – alle brauchen Freunde und Geborgenheit. Und Kirsten Boie erzählt uns davon.

Zum Buch

Zum Website-Special

Leipziger Buchmesse 2019

Besuchen Sie unsere Veranstaltungen auf der Leipziger Buchmesse 2019!

Hier geht's zum Veranstaltungsflyer

Band 5 der Bestsellerreihe

Animox 5: Der Flug des Adlers

Die Tierwandler sind zurück: Fulminanter Abschluss der Bestseller-Serie

Eben noch war der 12-jährige Simon Thorn ein ganz normaler Junge, doch jetzt steckt er mittendrin im unerbittlichen Kampf der fünf Königreiche der Tiere. Zusammen mit seinen Freunden sucht er nach den verschollenen Stücken der mächtigen Waffe des Bestienkönigs, dem sagenumwobenen Anführer aller Tierreiche. Gelingt es Simon schlussendlich, die Königreiche zu vereinen?

Auch der letzte Band der fünfteiligen Animox-Reihe verspricht packenden Schmökerstoff zwischen Tier-Fantasy und Heldengeschichte.

Zum Buch

Zur Website

Neues von Nina Weger

Als mein Bruder ein Wal wurde

„Manchmal, wenn ich abends im Bett lag, stellte ich mir vor, dass Julius wie ein riesiger Wal durch die Tiefen des Ozeans glitt.“

Darf man über das Leben eines anderen bestimmen? Und woher soll man wissen, was richtig oder falsch ist, wenn man ihn nicht fragen kann? Belas großer Bruder Julius liegt im Wachkoma, die Familie soll eine Entscheidung treffen und steht kurz davor, auseinanderzubrechen. Und jetzt? Belas Freundin Martha würde zum Papst fahren. Der muss schließlich wissen, was in so einem Fall zu tun ist … Heimlich schlachten sie ihre Sparschweine, klauen eine Kreditkarte und begeben sich auf eine abenteuerliche Reise nach Rom, um eine Antwort zu finden und Belas Familie zu retten.

Einfühlsam und einzigartig – ein wunderbares Buch über das Leben.

Zum Buch

Das Sams

Ein Sams für Martin Taschenbier

Martin, der Sohn von Herrn Taschenbier, ist der Viertkleinste in der Schule, der Zweitschwächste und der Schüchternste. Gern wäre Martin stark, mutig und beliebt, also das Gegenteil von dem, wie er tatsächlich ist! Auf einer Klassenreise lernt er das Sams kennen. Es ist frech, vorlaut und lässt sich von niemandem einschüchtern. Ob sich Martins Wunsch mit Hilfe der Wunschpunkte des Sams‘ wohl erfüllen lässt?

Ein weiterer Klassiker der Sams-Reihe mit neuen farbigen Illustrationen vom Erfolgsduo Paul Maar und Nina Dulleck. Zeitlos und modern zugleich, mit viel Humor für mehr Offenheit und Toleranz.

zum Buch

Hamburger Erklärung

Die Hamburger Erklärung zur Leseförderung wurde übergeben

Am Vormittag des 06.12.2018 haben Kirsten Boie, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und das PEN-Zentrum Deutschland die Hamburger Erklärung „Jedes Kind muss lesen lernen“ an die Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek und den Präsidenten der Kultusministerkonferenz Helmut Holter übergeben.

Über 110.000 Unterschriften, sicherlich sehr viele von euch, sind bisher zusammengekommen um die Verantwortlichen von Bund und Ländern aufzufordern, sich stärker für die Förderung der Lesekompetenz bei Kindern einzusetzen.

Und es kann weiterhin auf Change.org unterschrieben werden.

Kirsten Boie sagt: „Das Thema Lesen erscheint im Vergleich zur Digitalisierung altmodisch – dabei ist es viel fundamentaler. Davon, ob die Menschen lesen können, hängt für uns alle sehr viel mehr ab.“

Jetzt mitmachen!

Neues von Paul Maar

Unsichtbare Hunde und echte Freunde

Eine neue Geschichte von Paul Maar

Bevor Niko und Ole sich kannten, hatte jeder der beiden einen unsichtbaren Freund: Hund Snuffi gehörte zu Niko, Mops Mucki zu Ole.Doch jetzt sind auf einmal Niko und Ole beste Freunde, haben jede Menge Spaß und brauchen ihre unsichtbaren Begleiter nicht mehr.

Die Hunde wollen nicht glauben, was mit ihnen passiert: Heißt das etwa, nur weil sie unsichtbar sind, gibt es sie nicht? Das kann doch nicht sein! Und so machen sich Snuffi und Mucki gemeinsam auf die Suche nach einem neuen menschlichen Freund.

Mehr zum Buch

Die Sternen-Saga. Tausrus.

Taurus

Das Schicksal der Welt liegt in der Macht der Sterne

Natalie Hardaker bereist mit ihrem Großvater die ganze Welt, um die Geheimnisse der Astronomie zu entschlüsseln. Als dieser plötzlich verschwindet, macht sie
sich auf die Suche nach ihm. Mithilfe des arroganten Giles findet sie heraus, dass er von einem antiken Kult entführt wurde, der auf der Suche nach dem sagenumwobenen Orakulum ist, Nostradamus’ Prophezeiungsmaschine. Und plötzlich steckt Natalie tief in jahrhundertealten Verstrickungen. Was ist, wenn sie die einzige ist, die die Welt retten kann?

Spannender Auftakt der spektakulären Sternen-Saga über die Rätsel des Universums von den Machern von Warrior Cats. Unglaublich mysteriös und temporeich!

Zum Buch

Zum E-Book

Alea Aquarius von Tanya Stewner

Alea Aquarius. Die Macht der Gezeiten

Band 4 der Reihe über das Meermädchen Alea und ihre Freunde

Das große Meermädchen-Abenteuer geht weiter! Auf der Flucht vor Doktor Orion segelt die Alpha Cru nach Norwegen, wo eine Bohrinsel leckgeschlagen ist. Können Alea und die Magischen eine Ölkatastrophe verhindern? Wird sie die Walwanderin treffen und mit den Meerkindern einen Weg finden, die magische Unterwasserwelt vom Virus zu befreien?

Zum Buch
Zur Website

Zum Hörbuch Teil 1
Zum Hörbuch Teil 2

Für den Erhalt der Ozeane als Lebensraum setzen sich Alea Aquarius und ihre Freunde immer wieder mutig ein. Mach es wie die Alpha Cru und mach mit bei unserer großen Gewinnspiel-Aktion zum Schutz der Meere und der Umwelt!

Zum Gewinnspiel

Emmi & Einschwein Band 2

Im Herzen ein Held!

Ein neues Abenteuer mit Emmi und Einschwein über Freundschaft und wahre Helden.

Seitdem die Fabelwesen von Antonia und Herrn Bockel auf magische Weise vertauscht wurden, ist nichts mehr, wie es war. Deshalb sollen Emmi und Einschwein den unglückseligen Tausch rückgängig machen. Leichter gesagt als getan! Denn damit Antonia ihre Flussjungfrau zurückbekommen kann und Herr Bockel seinen ungeliebten Spuckewurm wieder annimmt, muss viel passieren. So kommen Einschwein und Emmi dem lang gehüteten Geheimnis der Familie Bockel auf die Spur ... und auch der Spuckewurm entfaltet ungeahnte Fähigkeiten!

Witzig, turbulent und mit wunderbarer Botschaft: Zeig, was in dir steckt!

Zum Buch
Zum Hörbuch

Zur Website

Band 4 der Animox-Serie

Animox. Der Biss der Schwarzen Witwe

Die Tierwandler sind zurück mit dem vierten Band der Animox-Serie von Aimée Carter.

Der 12-jährige Simon steckt mittendrin im Kampf der Tierreiche. Gemeinsam mit seinen Freunden jagt er der verschollenen Waffe des Bestienkönigs nach. Als sie in eine Sackgasse geraten, müssen sie die gefürchtete Herrscherin des Insketenreichs um Hilfe bitten: die Schwarze Witwenkönigin. Als Gegenleistung fordert sie, ihre entführte Tochter zu retten. Simon willigt ein und erkennt bald, dass Nolan, der Erbe des Bestienkönigs, in höchster Gefahr schwebt.

Packende Tierfantasy rund um einen starken Helden, atmosphärisch erzählt von Aimée Carter.

Zum Buch
Zur Website

Lesenlernen mit Fußballstars

Mein Weg zum Traumverein

Thomas schießt Tore wie am Fließband für den Fußballverein in seinem Heimatdorf. Seine Mannschaft ist so gut, dass sie sogar an einem großen Turnier teilnehmen darf. Auch dort will Thomas allen zeigen, was er kann. Denn vielleicht geht dann sein großer Wunsch in Erfüllung und er wird von seinem Traumverein entdeckt.

Mit Thomas Müller lernen auch lesefaule, aber fußballbegeisterte Jungs Lesen wie ein Weltmeister. „Mein Weg zum Traumverein“ ist eine autobiografische Geschichte mit vielen Bildern im Comic-Stil, einer beigelegten Autogrammkarte des Fußballstars und 16 Seiten Leserätseln und -spielen.

Lesenlernen mit Fußballstar Thomas Müller!

Zum Buch
Zur Website

Zeit der Liebe

Everless - Zeit der Liebe

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der Zeit das kostbarste Gut ist. In der die Reichen von der Zeit der Armen leben und dein eigener Vater seine Lebenszeit opfert, um dich zu retten.
Stell dir vor, du musst der Familie dienen, die dein Leben zerstört hat.
Stell dir vor, dass dein eigenes Herz dich belügt – und im Geheimen den Mann liebt, den du am allermeisten fürchtest.
Stell dir vor, du bist der Schlüssel, denn die Zeit gehorcht dir.
Und dein Schicksal entscheidet sich genau jetzt!

Eine fesselnde und einzigartige Geschichte über Liebe, Verrat und die Macht der Zeit.

Zum Buch
Zur Website

Mit Wohlleben den Wald entdecken

Mit Wohlleben den Wald entdecken

Peter Wohlleben: „Hörst du, wie die Bäume sprechen?“

Zum ersten Mal veröffentlichte der Bestsellerautor und wohl berühmteste Förster Deutschlands, Peter Wohlleben, ein Buch für Kinder. Seine jungen Leserinnen und Leser nimmt er mit auf eine kleine Entdeckungsreise durch den Wald. Unterwegs von Kapitel zu Kapitel beantwortet er ihre Fragen. Und die sind ungewöhnlich, originell und fast immer zum Schmunzeln: Haben Bäume eine eigene Sprache? Wie produzieren Bäume genug Sauerstoff für 20 Menschen? Warum haben Waldtiere Angst vor Menschen?
Ein verständlich geschriebenes und liebevoll gestaltetes Plädoyer für mehr Achtsamkeit, Naturschutz und Nachhaltigkeit.

Zum Buch
Zum Hörbuch
Zur Website

Detektiv und Gentleman Thabo ermittelt

Thabo Band 3: Der Rinder-Dieb

Ein neuer kniffliger Fall für Thabo und seine Freunde

Es geschehen seltsame Dinge in Hlatikulu. Zuerst brennt ein Dorf in der Nähe der Lion Lodge nieder und dann verschwindet auch noch eine ganze Rinderherde unter mysteriösen Umständen. Gibt es da etwa einen Zusammenhang? Und wo steckt Miss Agatha? Thabo, Emma und Sifiso heften sich an die Fersen der Rinderdiebe und geraten in neue, spannende Abenteuer.

Kirsten Boies sympathischer Detektiv und Gentleman Thabo ermittelt wieder!

Zum Buch
Zum Thabo-Special

Club der Heldinnen Band 2

Heldentat fürs Internat!

Hoch lebe das Matilda Imperatix!

"Hochverrat im Internat" ist das brandneue Abenteuer von Nina Wegers Heldinnen. Das Matilda Imperatix wird von einem Orkan verwüstet und droht geschlossen zu werden. Doch Pina, Flo und Blanca lassen sich etwas einfallen. Ein Verräter kommt ihren Plänen in die Quere, doch die Freundinnen kämpfen mit wahrem Heldenmut.

Cool, clever und heldenhaft mutig: Dieser Club ist für alle da!

Zum Buch
Zum Heldinnen-Special

Bühne frei für das neue Sams

Eine Woche voller Samstage

Jetzt wird's samsig-bunt!

Wie aus dem Nichts taucht an einem Samstag ein eigenartiges Wesen mit roten Haaren, Trommelbauch und blauen Punkten im Gesicht bei Herrn Taschenbier auf: das Sams. Es ist laut, frech, singt Lieder und reimt von früh bis spät. Alles Dinge, die Herr Taschenbier eigentlich gar nicht mag. Und dennoch haben die beiden eine Woche lang richtig viel Spaß zusammen.

Die beliebte Geschichte „Eine Woche voller Samstage“ erscheint zum feierlichen Anlass von Paul Maars Geburtstag mit neuen farbigen Illustrationen von Nina Dulleck.

Zum Buch

Zur Sams-Website

Zum Hörbuch

Opulenter Fantasy-Auftakt
Stormheart - Die Rebellin

Stormheart - Die Rebellin

Blicke dem Sturm in die Seele...

...und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an.

Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.

Zur Leseprobe

Zum Buch

Zur Website

Die Alpha Cru setzt wieder die Segel
Alea Aquarius Das Geheimnis des Ozeans. Von Tanya Stewner

Das Geheimnis der Ozeane

Alea Aquarius - Teil 3

Auf nach Island! Alea hofft endlich ihren Vater zu finden und damit Antworten auf die vielen Fragen, die ihr durch den Kopf schwirren. Doch als die Alpha Cru ihr Ziel erreicht, muss sich Alea nicht nur ihrer Vergangenheit stellen, sondern trifft dort auch auf den geheimnisvollen Doktor Orion. Kann Alea mit seiner Hilfe ihren großen Traum verwirklichen und das Meervolk wiederaufleben lassen?

Der dritte Teil der Meermädchen-Reihe von Tanya Stewner hat es direkt auf Platz 1 der Spiegel Bestseller-Liste (Jugendbuch) geschafft! Auf unserem Online-Special findet ihr ein Gewinnspiel, Leseproben und vieles mehr!

Leseprobe

Zum Online-Special

Zum Buch

Sturmwächter

Sturmwächter. Das Geheimnis von Arranmore

Ein magischer Sommer auf der Insel, die niemals vergisst.

Die irische Insel Arranmore ist durchdrungen von Magie. Als der 11-jährige Fionn Boyle zusammen mit seiner Schwester Tara dort den Sommer bei seinem Großvater verbringt, erfährt er, dass er, genau wie seine Vorfahren, ein Sturmwächter ist. Er lernt, Magie in der Flamme einer Kerze einzufangen und so in die Vergangenheit zu reisen. Als sich ein heftiger Sturm zusammenbraut, gilt es die Inselbewohner vor der dunklen Macht jener Zauberin schützen, die in den Tiefen Arranmores schläft. Wird Fionn dieser Herausforderung gewachsen sein?„Sturmwächter“ von Catherine Doyle garantiert Hochspannung: mit einem stürmischen Inselsetting, atmosphärisch erzählt und von atemberaubender Magie.

Zum Buch

Einschwein & Einschwein Band 3

Ganz vorn mit Horn

Einschwein benimmt sich mal wieder vollkommen unmagisch. Deshalb findet Emmi, dass es Unterricht von einem richtigen Einhorn braucht, um zu lernen, wie man anständig mit Horn zaubert. Aber da ahnen die beiden noch nicht, wie anstrengend so ein Promi-Leben als Einhorn ist, denn das beliebte Fabelwesen kann sich vor Fans kaum retten. Auch seinem Besitzer Henry ist der Trubel gründlich zu viel. Schließlich kommen alle vier in ernste Schwierigkeiten, als eine Brausefirma dem Einhorn nachstellt. Da gibt es nur noch eins: Das Einhorn braucht die Hilfe vom kleinen Einschwein.

Gutgelaunt und bezaubernd unmagisch: Band 3 der fabelhaften Einschwein-Reihe

Zum Buch
Zur Website

Mama Muh
Frohe Ostern von Oetinger

Neues von Mama Muh

Mama Muh spielt Sommer

Pünktlich zum 25-jährigen Geburtstag gibt es mit „Mama Muh spielt Sommer“ eine ganz neue Geschichte von der lustigsten Bilderbuch-Kuh, die auf bekannt-charmante Art einfach mal Winter und Sommer verquickt.

Mama Muh spielt Sommer

Und eure Lieblings-Bilderbuch-Kuh gibt es jetzt auch im praktischen Format für unterwegs:

Mama Muh fährt Schlitten

Mama Muh braucht ein Pflaster

Mama Muh baut ein Baumhaus

Mama Muh geht schwimmen

Mama Muh - Das große Spiel- und Rätselbuch

Neuer Markenauftritt

Neuer Markenauftritt

Zur Frankfurter Buchmesse präsentiert sich die Verlagsgruppe Oetinger mit einem neuen Markenauftritt. Die Logos der Verlagsgruppe wurden behutsam überabeitet und modernisiert.

Oetinger bietet unter dem Claim „Geschichten fürs Leben“ Kinder- und Jugendbücher, die den Lesern auf Augenhöhe begegnen, dabei auch – ganz im Sinne Astrid Lindgrens – ermutigen, ungewöhnliche Sichtweisen einnehmen, begeistern und Trends setzen.

Der Dressler Verlag lädt seine Leser mit dem Claim „Schlag andere Seiten auf“ dazu ein, eingefahrene Muster zu verlassen und verlegt Bücher, die sich inhaltlich, sprachlich und optisch vom Mainstream abheben.

Hier geht's zur Pressemitteilung

Michel von Astrid Lindgren

Michel aus Lönneberga

Frech wie eh und je. Farbig bebildert wie nie zuvor.

Millionenfach verkauft bekommt Michel als eine der erfolgreichsten Lindgren-Figuren nun eine neue, farbige Optik. Mit den Original-lllustrationen von Björn Berg, aufwändig nachkoloriert.

Mehr zum Buch


Großes Kino. Große Gefühle.

I love you heißt noch lange nicht Ich liebe dich

Mädchen lieben die Liebe. Erst recht, wenn sie echt ist.

Lilly träumt von der großen, ewigen Liebe, so perfekt wie in einem Hollywood-Film. Als sie die weibliche Hauptrolle in einem Hollywood-Blockbuster synchronisieren darf, ist sie überglücklich. Wenn da bloß nicht ihr Synchronpartner Ben wäre! Denn für ihn ist das Ganze nur ein Job, und gegen romantische Liebe ist er allergisch. Zu dumm, dass er mit Lilly eine leidenschaftliche Liebesszene nach der anderen einsprechen muss. Es knallt und knistert gewaltig zwischen den beiden und am Ende sieht auch Lilly ein, dass das echte Leben viel mehr zu bieten hat als Hollywood.

Zum Buch
Zur Website

Infernus. Die Macht der Göttin

Infernus. Die Macht der Göttin

Erkenne das Böse im Schönen: Die Suche nach den Mysterien der Menschheit hat begonnen.

Marias Mutter war vom Bösen besessen und nahm sich deswegen das Leben. Mit diesem Wissen ist Maria aufgewachsen. Und plötzlich wird ihr Vater tot aufgefunden, nachdem er mit einem sagenumwobenen Amulett in Berührung gekommen ist. Traurige Schicksalsschläge, oder steckt mehr dahinter? Auf der Suche nach Antworten begibt sich Maria an die mystischen Orte dieser Welt, gemeinsam mit Joshua, gegen dessen scheinbar überirdische Anziehungskraft sie machtlos ist.

Zum Buch

Alea Aquarius für Leseanfänger

Alea Aquarius. Die Magie der Nixen

Endlich gibt es Alea Aquarius auch für Erstleser!

Sammy wird vermisst! Ben, Alea und Lennox machen sich in der magischen Unterwasserwelt sofort auf die Suche nach ihm. Als sie seine Kamera zwischen umhertreibendem Plastikmüll finden, machen sie sich große Sorgen. Wo steckt Sammy nur, und was ist passiert?

Mit „Alea Aquarius. Die Magie der Nixen“ von Tanya Stewner und Simone Hennig gibt es die spannenden Meermädchen-Abenteuer rund um Alea, Sammy und Lennox nun auch für Leseanfänger ab acht Jahren.

Zum Buch
Zur Website

Zum Hörbuch

Neues von Antonia Michaelis

Tankstellenchips

Road Novel von Antonia Michaelis über zwei ungleiche Helden und sehr viele Kühe.

In einer Sommernacht lernen sie sich kennen: Sean, Student aus dem Iran, seit zwei Monaten in Deutschland, und Davy, aus dem Heim abgehauen, auf der Suche nach einem Freund. Beide werden Zeugen eines Überfalls. Von nun an verfolgt von Verbrechern und Polizei türmen sie zusammen quer durch Deutschland: über Erdbeerfelder, unter dunklen Gewitterwolken, durch Biergärten, im Heißluftballon, mit der Bahn und auf dem Moped. Immer wieder werden sie dabei von Kühen umzingelt, das scheint ihr Schicksal zu sein. Warum sonst sollte der Wagen mit Sean und dem Abschiebebescheid ausgerechnet auf dem Weg zum Flughafen in einer Kuhherde stecken bleiben?

Klug, skurril und komisch nimmt Antonia Michaelis ihre Leser mit auf eine Deutschlandreise aus Sicht eines Flüchtlings und erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft.

Zum Buch

Neues von Kirsten Boie

Ein Sommer in Sommerby

Mit Kirsten Boie aufs Land und mitten hinein ins Abenteuer

Die zwölfjährige Martha und ihre jüngeren Brüder Mats und Mikkel müssen die Ferien bei ihrer Oma auf dem Land verbringen. Und diese Oma ist ein bisschen seltsam: Sie wohnt allein in einem abgelegenen Haus, verkauft selbstgemachte Marmelade, hat kein Telefon und erst recht kein Internet. Aber Hühner, ein Motorboot und ein Gewehr, mit dem sie ungebetene Gäste verjagt. Als die Idylle bedroht wird, halten die Stadtkinder und ihre Oma zusammen und erkennen, worauf es im Leben wirklich ankommt.

Kirsten Boies neue, warmherzige Geschichte über Freundschaft und Miteinander ist ein Plädoyer für mehr Achtsamkeit im Umgang mit der Natur.

Zum Buch
Zum Hörbuch
Zur Website

Plädoyer gegen Massentierhaltung

Meine Kuh will auch Spaß haben

Astrid Lindgren erhebt ihre Stimme gegen Tierquälerei: Beendet die katastrophalen Zustände in der Massentierhaltung! Gebt den Tieren ihr Recht auf eine natürliche Lebensweise zurück! Das forderte Astrid Lindgren von Schwedens Politikern. Mit Erfolg: Ende der 1980er Jahre wurde das schwedische Tierschutzgesetz geändert.
Das Buch enthält Astrid Lindgrens Artikel, die 1985 bis 1989 im „Expressen“ erschienen. Sie entstanden in Zusammenarbeit mit Kristina Forslund, Dozentin an der Tierärztlichen Hochschule Stockholm, die das Buch um einen aktuellen Kommentar ergänzt.

Ein Plädoyer gegen Massentierhaltung

Zum Buch

Einhorn kann jeder!

Emmi und Einschwein. Einhorn kann jeder!

Ein Schwein mit Horn und Herz am rechten Fleck!

In Wichtelstadt bekommt jedes Kind zum 10. Geburtstag ein Fabelwesen. Auch Emmis Fabeltag steht vor der Tür, und sie ist sich ganz sicher: Sie wird ein Einhorn bekommen. Ein anmutiges, zartes Einhorn. Aber was kommt durch den Zaubernebel gehopst? Ein Einschwein! Emmi kann sich kein Fabelwesen denken, das unmagischer ist als dieser rosa Klops.
Dummerweise weiß schon die halbe Schule, dass Emmi sich ein Einhorn wünscht und da ist so ein Einschwein natürlich das Allerletzte, was sie jetzt gebrauchen kann. Aber da ahnt Emmi ja noch nicht, dass Einschwein einfach einmalig ist!

Eine warmherzige Geschichte über Freundschaft und Identität.

Zum Buch

Zum Hörbuch

Zur Website

Das Sams mit neuen Illustrationen

Am Samstag kam das Sams zurück

Herr Taschenbier tut alles, damit das Sams zu ihm zurückkommt. Er trifft am Montag Herrn Mon, am Dienstag geht er brav zum Dienst. Am Mittwoch ist zum Glück von ganz alleine Mitte der Woche, und am Donnerstag sorgt Herr Taschenbier höchstpersönlich mit Blech und Nudelholz für Donner. Und tatsächlich: Am Samstag kommt das Sams zurück! Und mit ihm viele neue Wunschpunkte. Papa Taschenbier legt sofort mit dem Wünschen los, doch obwohl das Sams ihm schon oft genug erklärt hat, wie man richtig wünscht, geht auch diesmal wieder einiges schief.

Paul Maars zeitlose Geschichten vom frechen Sams werden einfach nie langweilig. Erst recht nicht mit den neuen Illustrationen von Nina Dulleck.

Zum Buch
Zur Website

Eddie Meisterdieb!

Eddie Meisterdieb!

Eine rasante Verfolgungsjagd mit Verschwinde-Klappen

Ein Dieb geht um im Wald. Dem Fuchs kommt im Schlaf seine Kuscheldecke abhanden. Kurz darauf verschwindet ein großes Stück Käse aus dem Vorrat der Ratte. Als die beiden den Dieb verfolgen, treffen sie auf immer mehr Tiere, die ebenfalls bestohlen wurden. Sie alle schließen sich der wilden Verfolgungsjagd an und machen eine erstaunliche Entdeckung. 

Ein interaktives Bilderbuch, das eine rasante Geschichte mit toller Ausstattung und witzigen Illustrationen kombiniert.

Zum Buch

Band 3 der Tierwandler-Saga

Animox. Stadt der Haie

Die Saga der Tierwandler geht weiter!

Der Kampf der Tierreiche tobt und Simon steckt mittendrin. Kaum ist er den tödlichen Gefahren des Schlangenreichs entkommen, erwartet ihn und seine Freunde schon das nächste Abenteuer: Die Suche nach den verschollenen Stücken jener Waffe, die einst dem sagenumwobenen Anführer aller Tierreiche gehörte, führt die Tierwandler in die Stadt der Haie. In den dunklen Tiefen des Pazifiks bekommt Simon es mit finsteren Gestalten zu tun.

Atemberaubender dritter Band der erfolgreichen Tierfantasy-Reihe.

Zum Buch
Zum Hörbuch
Zur Website

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Die Götter müssen verrückt geworden sein!

Henry steht vor den langweiligsten Sommerferien seines Lebens: Er muss mit seinem Vater nach Bayreuth. Doch dann ändert eine Pizzabestellung alles. Statt der Pizza steht nämlich Wotan, der Götterchef höchstpersönlich, vor der Tür. Der hat noch ein Hühnchen mit seinem alten Zwergenfeind Alberich zu rupfen und kann Henry dafür ganz gut gebrauchen. Und ehe er sich‘s versieht, jagt er mit Wotans Tochter Hilda durch die Weltgeschichte.
Erster Band einer neuen Reihe von Erfolgsautorin Frauke Scheunemann – rasant, actionreich und mit viel Humor.

Zum Buch
Zum Hörbuch
Zur Website

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Was, wenn du plötzlich das mächtigste Wesen im Kaiserreich verstehst?

Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin. Als Onna-Bugeisha kennt Kai nur Disziplin und Gehorsam. Das Leben der Kämpferin erfüllt nur einen Zweck: Prinzessin Noriko zu beschützen. Das ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. Und soll sie dem Ruf des sagenumwobenen Shadow Dragon folgen, zu dem sie eine geheimnisvolle Verbindung zu haben scheint?
Opulentes Fantasyepos mit fesselnder Lovestory in exotischem, fernöstlichem Setting.

Zum Buch
Zum Hörbuch
Zur Website

Neues von den Olchis

Riesenspaß mit den Olchis

Die Olchis und das Schrumpfpulver

Professor Brausewein entwickelt ein Putzpulver, das ungewollt alles, was bestäubt wird, schrumpfen lässt. Die Olchis bekommen eine Prise ab und winzig klein geraten sie in große Gefahr. Doch auch geschrumpfte Olchis sind stark...
Erhard Dietls neue Geschichte "Die Olchis und das Schrumpfpulver" ist ein Riesenspaß mit kleinen Olchis!

Zum Schulstart gibt es außerdem ein neues Olchi-Witze-Buch: Krötig-komische, grätig-gute, schleimig-schöne Schülerwitze!

Zum Schrumpfpulver-Buch
Zum Schrumpfpulver-Hörbuch

Zur Olchi-Website

Lindgrens Utopie des Weltfriedens
Astrid Lindgren. Niemals Gewalt

Niemals Gewalt!

Die berühmte Rede von Astrid Lindgren

Astrid Lindgren ist eine Stimme der Vernunft, der gerade heute Gehör geschenkt werden sollte. In Niemals Gewalt! skizziert sie eine Utopie des Weltfriedens. Die Kinderbuchautorin hielt die Rede 1978 als Dankesrede anlässlich der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels.

Ihre Worte haben auch nach fast vierzig Jahren nichts an Aktualität und Relevanz eingebüßt. Sie sieht jeden von uns in der Verantwortung, die Welt gewaltfrei zu gestalten und drängt mit Weitsicht darauf, bereits bei der Erziehung von Kindern damit zu beginnen

Mit einem Vorwort der Journalistin und Moderatorin Dunja Hayali und einem Nachwort von Verlegerin Silke Weitendorf.

Zum Buch


Leseratte Otilie
Leseratte Otilie

"Ich bin Leseratte Otilie!"

Rattenstark! Macht Lust aufs Lesen

Otilie, die gut gelaunte Leseratte mit einer Schwäche für Zuckerwatte, wohnt in einer schnuckeligen Buchhandlung. Am liebsten liegt sie in ihrer Hängematte, nascht Zuckerwatte und liest Geschichten. Ab und zu spielt sie sogar in einer mit!

In ihrem ersten Buch Das ABC der Leseratte zeigt sie ihre wirklich witzigen Verse und reimt sich einmal quer durchs Alphabet.

Viele weitere Abenteuer der Leseratte Otilie warten auf euch!

Zur Leseratte Otilie